Professionelle Entrümplung: Darauf müssen Sie achten!

Ein Umzug bedeutet stets großen Stress, selbst dann, wenn dieser nicht in Eigenregie bewältigt werden muss. Eine Entrümpelung oder Haushaltsauflösung gestaltet sich in der Regel sogar noch nervenzehrender.

Falls Angehörige in eine Pflegeeinrichtung umziehen müssen oder gar versterben, stehen viele Familien vor der Aufgabe, einen vollständigen Haushalt auflösen zu müssen. Sie sind dabei häufig mit vielzähligen Fragen konfrontiert: Wie hoch sind die Kosten bei einer Entrümpelung? Welcher Dienstleister ist der Richtige? Worauf es bei einer professionellen Entrümpelung ankommt und wie diese abläuft, erklärt der folgende Beitrag.

Der Unterschied zwischen Haushaltsauflösung und Entrümpelung

Generell ist zwischen einer Haushaltsauflösung und einer Entrümpelung zu unterscheiden. Eine Auflösung des Haushaltes wird häufig durch die Angehörigen organisiert und professionelle Dienstleister kümmern sich um den Abtransport, beziehungsweise die Entsorgung des Hausrates.

Dagegen ist eine Entrümpelung notwendig, sollte ein Haus oder eine Wohnung stark vermüllt oder sogar nicht mehr bewohnbar sein. Durch den Dienstleister muss der Müll dann im ersten Schritt sortiert und dann fachgerecht entsorgt oder verwertet werden.

Kostenvorschlag einholen

Da es schwer ist, die Dauer und den Aufwand einer Entrümpelung im Vorfeld einzuschätzen, sind telefonisch getätigte, pauschale Aussagen oft nicht seriös. Professionelle Dienstleister verschaffen sich einen Überblick vor Ort.

Die Kunden bekommen dann auf dieser Grundlage einen unverbindlichen Kostenvoranschlag ausgehändigt. In vielen Fällen wird dabei ein Festpreis vereinbart, sodass die Auftraggeber sich nicht um zusätzliche, versteckte Kosten sorgen müssen. Außerdem übernimmt der Dienstleister dabei auch die Bereitstellung eines Containers und die vollständige Logistik der Entrümpelung.

Die Wertanrechnung

Bei der sogenannten Wertanrechnung werden durch den Entrümpelungs-Dienstleister Wertsachen berücksichtigt, die bei den Arbeiten unerwartet auftauchen. Diese Wertsachen können beispielsweise kostbares Geschirr, Gold oder Bargeld sein. Die Wertanrechnung bezieht sich grundsätzlich auf alle Gegenstände, die sich durchaus noch für einen Weiterverkauf eignen.

Professionelle Dienstleister bieten für derartige Funde den Service der Wertanrechnung an – die Fundsachen werden von ihm umgesetzt und der Erlös auf die Kosten für die Entrümpelung angerechnet. So kann sich der Rechnungsbetrag für den Auftraggeber verringern.

Professioneller Service bei Haushaltsauflösung und Entrümpelung

Die Auflösung eines Haushaltes an einen Dienstleister zu delegieren, kann unterschiedliche Gründe haben. Für die Hinterbliebenen ist die Haushaltsauflösung beispielsweise häufig mit großen Emotionen verbunden, weshalb es ihnen schwerfällt, sich von Einrichtungsgegenständen und Besitztümern enger Verwandter zu trennen.

Derartige Haushaltsauflösungen werden von spezialisierten Unternehmen dagegen höchst professionell durchgeführt. Selbstverständlich nehmen diese stets Rücksicht auf die individuellen Vorstellungen und Wünsche der Angehörigen. Haushaltsauflösungen und Entrümpelungen können von einem Fachbetrieb präzise und zeitnah ausgeführt werden, sodass sich die Auftragsgeber um nichts Weiteres kümmern müssen.

Die besenreine Übergabe

In vielen Fällen wird nach der Entrümpelung oder der Auflösung eines Haushaltes eine erneute Vermietung oder ein Verkauf der Immobilie angestrebt. Daher übergeben empfehlenswerte Dienstleister das Haus oder die Wohnung stets in einem besenreinen Zustand. Der Vermieter oder die Angehörigen verlieren so keine weitere Zeit.

Durch einen professionellen Fachbetrieb, der die Entrümpelung oder die Haushaltsauflösung übernimmt, erfolgen alle Arbeiten, wie die Planung, Containeraufstellung, Reinigung und die Entsorgung des Hausrates, aus einer Hand. Bei der besenreinen Übergabe sind alle Räume leer und fest installierte Objekte, wie Hängeschränke, Lampen oder Regale, entfernt.

(Bildquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)

Kommentar hinterlassen