WordPress Agentur in Berlin

Wenn Sie sich mit der Erstellung von WordPress Webseiten auseinandersetzen, werden sie feststellen, dass der erste Blick ein Handling auch für Anfänger bietet. Sobald individuelle Wünsche zur Gestaltung der eigenen Homepage auftauchen, wird es für den Laien kniffelig. Deshalb macht es durchaus Sinn, die Gestaltung von WP Webseiten einer Agentur zu überlassen. Die Seite ist schneller online als aus eigener Kraft geschaffen, wirkt professioneller und auch die Aktualisierung von WordPress-Webseiten kann in die Hände des Profis gelegt werden.

Warum die Profi Erstellung von WordPress Webseiten Sinn macht

Das Theater beginnt bereits mit der Strukturierung einer Webseite. Wer hier keine Erfahrungen mitbringt, kann leicht ins Straucheln geraten. Denn was anfänglich gut klingt und ebenso ansprechend aussieht, kann sich später als Fehler herausstellen. Profis wie die Agentur BITSKIN kennen sich mit der Erstellung von WordPress Webseiten bestens aus und wissen genau, wo das Impressum hingehört und wie eine sinnvolles Menü zum Navigieren aussieht. Denn in diesem Falle ist der User König. Beiträge sollen nicht nur informativen Mehrwert zur Verfügung stellen, sondern eben auch optisch und funktional ansprechend gestaltet sein. Und da mehr als 50 Prozent aller User mobile Geräte wie das Smartphone zum Surfen nutzen, liegt das Schwergewicht des Webseitendesigns auf mobilfreundlicher Optik.

WordPress – Profi von der Scheitel bis zur Sohle

Nicht zuletzt gilt es bei der Erstellung von WordPress Webseiten auch darum, die Unterschiede zwischen Seiten und Beiträgen herauszuarbeiten und diese dementsprechend zu veröffentlichen. So sollten beispielsweise alle Beiträge, die nicht in chronologischer Reihenfolge erscheinen sollen, als „Seite“ veröffentlicht werden. Der Unterschied selbst ist für den User nicht sichtbar, dennoch aber für die Gesamtstruktur der Webseite. Es sind genau diese Feinheiten, die einerseits sehr vorteilhaft sind, da sie extrem großen Gestaltungsspielraum hinterlassen – andererseits aber auch Wissen und Erfahrung im Umgang mit WordPress verlangen. Ebenso wichtig wie unterhaltend sind Grafiken, Bilder oder auch Videos. Wenn Sie dann zusätzlich noch mehrere Plugins verwenden, ist die Aktualisierung von WordPress Webseiten unumgänglich.

WordPress Webseiten aktualisieren um vor Schaden zu schützen

Auch die Aktualisierung von WordPress-Webseiten spielt eine zentrale Rolle. Ähnlich wie ein Auto müssen auch Webseiten gepflegt werden. Wenn beim Motor ein Ölwechsel anfällt, verlangen Webseiten die technische Aktualisierung – ebenso regelmäßig. Es geht um nicht weniger als um die Erhaltung der Funktionalität aber auch um Sicherheit. Denn mit Attacken auf Webseiten ist nicht zu spaßen. Wenn Ihre Webseite veraltete Plugins oder Themes verwendet, läuft sie Gefahr, attackiert zu werden. Der Schaden kann um ein Vielfaches größer sein als die Beauftragung einer Agentur, die Aktualisierung von WordPress Webseiten in terminierten Zeitintervallen zu beauftragen.

Kommentar hinterlassen