0 3 Minuten 4 Wochen

Ob ein Restaurant oder ein Hotel, beides braucht eine umfassende Ausstattung. Und dazu gehören nicht nur Teller, ansprechende Stühle und Tische oder in einem Hotelzimmer, eine schöne Ausstattung. Zum Hotel- und Gastronomiebedarf gehört weit mehr, wie der Hotelbedarf aus der Schweiz mit der Poldina pro Lampe zeigt. Auch die Beleuchtung, ob in einem Restaurant oder in einem Hotel ist ein wichtiger Faktor.

Deshalb ist die Beleuchtung so wichtig

Abends im Restaurant oder auf dem Hotelzimmer, ist das richtige Licht wichtig. Schließlich ist das Licht nicht unwesentlich, wenn es um die Atmosphäre in einem Raum geht. Ist es zu hell oder zu dunkel? Beides kann sich auf die Atmosphäre auswirken. Bei der Nutzung von Licht, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Neben der Beleuchtung über die Decke, bieten sich hier auch Tischleuchten an. Ob auf dem Tisch im Restaurant oder im Hotelzimmer, das richtige Licht ist mit Tischleuchten bestens möglich. Doch Tischleuchten sind immer auch mit einem Problem verbunden, wie beispielsweise mit dem notwendigen Stromanschluss. Und gerade hier kommt Poldina ins Spiel. Dabei handelt es sich nämlich um eine kabellose Tischleuchte. Die notwendige Energie kommt bei diesem Modell nicht aus der Steckdose, sondern sie ist mit einem Akku ausgestattet. Damit kann man eine solche Tischleuchte auch überall aufstellen und das unabhängig von Steckdosen oder einem Verlängerungskabel.

Auch das gehört zur Tischleuchte

Doch überzeugen kann eine solche Tischleuchte im Hotel und in der Gastronomie, nicht nur wegen der Nutzung von Akku-Technik. Sondern auch wegen anderen technischen Details, dazu gehört die LED-Technik. Diese ist nämlich fester Bestandteil bei den Modellen der Tischleuchte. Und bei den Tischleuchten gibt es noch eine Besonderheit, nämlich das Design. So gibt es hier die Modelle in verschiedenen Farben, zwischen denen gewählt werden kann. Wie man letztlich sehen kann, gibt es bei der Ausstattung von einem Restaurant und von einem Hotel eine gute Möglichkeit für das richtige Licht.

(Bildquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)

Schreibe einen Kommentar