Wann sollten Mieter einen Anwalt für Mietrecht einschalten?

Deutschland ist ein Land der Mieter und weniger der Eigentümer, wenn es um das wohnen geht. Doch Mietverhältnisse zwischen Vermieter und Mieter können schnell auch zu einem Streit führen. Sei es wenn es um Mietzahlungen geht, um die Renovierung einer Wohnung, Haltung von Haustieren oder wegen einer Nebenkostenabrechnung. Fast 250.000 Mietstreitigkeiten werden jährlich vor deutschen Gerichten verhandelt. Gerade in diesem Zusammenhang stellt sich eine Frage: Ab wann braucht man einen Anwalt?

Mietrecht – Fachanwälte

Kommt es zu inem Streit mit seinem Mieter oder mit dem Vermieter und ist ein reden zur Klärung der Sache nicht mehr möglich, dann ist hier die Unterstützung von einem Rechtsanwalt gefragt. Gute Anwälte für Mietrecht, als dritte Person können sich anbieten, wenn vielleicht noch eine Schlichtung vom Streit möglich ist. Ist das nicht der Fall, kann natürlich ein Rechtsanwalt auch weiterhelfen, wenn es um die Durchsetzung vom eigenen Recht oder um die Verteidigung geht. Das Mietrecht ist ein sehr komplexes Recht, hier ist ein guter Anwalt für Mietrecht dann gefragt. Den als Laie kann man das Mietrecht kaum überblicken. Und gerade in einem Rechtsstreit vor Gericht, gilt es viele Fristen zur Abgabe von Stellungnahmen zum Beispiel zu beachten. Ein Rechtsanwalt für Mietrecht kann aber nicht nur vermitteln und Stellungnahmen gegenüber dem Gericht abgeben, sondern insgesamt die Vertretung vor Gericht übernehmen. Das kann gerade dann von Bedeutung sein, wenn es zu einer mündlichen Verhandlung vor einem Gericht kommt.

Auch bei einem Immobilienkauf kann juristischer Rat notwendig sein. In der Regel kann ein Immobilienmakler alle Fragen beantworten wenn es um Immobilien in Reutlingen und Umgebung geht.

Auf Fachanwälte setzen

Gerade da das Mietrecht so komplex ist, sollte man bei der Suche nach einem passenden Anwalt immer schauen, damit es sich hier um einen Fachanwalt für Mietrecht handelt. Gerade ein solcher Anwalt ist in diesem Fachbereich besonders geschult und verfügt damit über das richtige Wissen, was einem in einem Mietrechtsstreit weiterhelfen kann. Entsprechende Fachanwälte für Mietrecht findet man im Internet oder aber auch über die jeweils örtlich zuständige Rechtsanwaltskammer.

(Bildquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)

Kommentar hinterlassen