2021 die besten Aktien finden – so geht’s!

Das Jahr 2020 entwickelte sich recht schwierig. Und es wird auch noch nach Jahrzehnten in die Geschichtsbücher eingehen. Grund dafür ist das Corona Virus. Aber was bedeutet das mit Hinsicht auf den Aktienmarkt in 2021? Wie können die besten Aktien gefunden werden? Damit soll sich der folgender Ratgeber beschäftigen.

Warum im Jahr 2021 Aktien kaufen?

Generell hat sich der Markt 2020 unterschiedlich auf die Märkte ausgewirkt. Allerdings befanden sich amerikanische und asiatische Börden zu Ende des Jahres am Rekordhoch. Viele Analysten glauben daran, dass es 2021 zu einem großen Neustart kommen könnte. Das liegt auch an gesellschaftlichen Veränderungen wie:

  • Joe Bidens Einzug ins Weiß Haus
  • Anstieg nach Aktien der Impfstoffunternehmen
  • Bullenzyklus bei Rohstoffen
  • etc.

Und bei jedem der oben genannten Ereignisse gibt es immer Unternehmen, die davon profitieren können. 100 % Garantie besteht jedoch nie. Auch Investoren kennen hier ihre Chancen.

Wie besten Aktien für 2021 finden?

Aktien zu kaufen ist an sich ein einfacher Prozess. Der schwierige Teil: In was investiere ich? Zunächst einmal sollte jeder den Markt analysieren. Fundamental und technisch. Anhand dieser Vorgehensweisen bekommt man einen ersten Überblick. Danach wird ein bestimmter Sektor analysiert. Idealerweise wird das Investment in verschiedene Bereiche platziert. Das sinkt die Gefahr auf Verluste. Ziemlich beliebt sind folgende Aktien:

  • Adyen NV (ADYEN)
  • EasyJet PLC (EJZ)
  • Tesla (TSLA)
  • usw.

Natürlich gibt es noch weitere Favoriten für 2021. Analyse und Recherche sind enorm wichtig. Wer weitere Tipps habe möchte, kann die besten Aktien 2021 auf KostenlosesAktiendepot.com anschauen. Dort gibt es weitere Empfehlungen rund um das Thema Aktien und welche Tipps dabei helfen können. Ein Blick ist es auf jeden Fall wert.

(Bildquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)

Kommentar hinterlassen