0 4 Minuten 2 Monaten

Die im Süden Bayerns gelegen Stadt Ingolstadt vereint moderne Industrie, hohe Lebensqualität mit Historie und Bildung.

Wie wohnt und lebt es sich dort? Welche Wohnlandschaften gibt es und findet man dort eine passende Bleibe?

Wir möchten in unserem Artikel Ingolstadts Wohngebiete vorstellen und Ihnen am Ende zeigen, wie Ihnen der Immobilienmakler hilft, Ihre Traumwohnung zu finden.

Die Altstadt: Charme und Kultur

Im Herzen der Stadt liegt die Altstadt mit historischen Gebäuden und gemütlichen Cafés. Das kulturelle Angebot umfasst Sehenswürdigkeiten einer Herzogstadt wie beispielsweise das Neue Schloss, das Kreuztor oder das Alte Rathaus. Sind Sie gern urban unterwegs, dann ist die Altstadt ideal für Sie. Sie können zu Fuß oder mit Fahrrad ausreichend unterwegs sein. Wohnungen sind klein bis mittelgroß aber mit besonderem Charme. In der Altstadt finden Sie alte Fachwerkhäuser oder die sanierten Bürgerhäuser. Der Nachteil sind hohe Miete und knappe Parkplätze.

Der Süden: Grün und ruhig

Das beliebte Wohngebiet für Familien, die vor allem Ruhe und die Nähe zur Natur suchen liegt im Süden der Stadt, so City Immobilienmakler Ingolstadt Senada Spitzenberge. Gewohnt wird in Reihenhäusern, Einfamilienhäusern oder Doppelhaushälften. Die Häuser haben Gärten, in denen die Kinder spielen und die Erwachsenen grillen können. Der Süden der Stadt ist gut an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden. Kindergärten, Schulen und Einkaufsmöglichkeiten machen den Süden Ingolstadts ideal für Familien, die Platz brauchen und gerne mit Grün umgeben sind. Viel Wohnraum ist auch das Merkmal der Wohnungen im Süden der Stadt. Diese sind großzügig geschnitten und nach modernem Standard ausgestattet und designet. Entsprechend hoch sind daher die Mieten bzw. Kaufpreise.

Der Norden: Dynamisch und innovativ

Industrie und Innovation prägen den Norden Ingolstadts. Audi, MediaMarkt und Saturn bieten viele Arbeitsplätze und bringen Dynamik ins Leben. Menschen, die gerne modern Leben und kurze Anfahrtswege zur Arbeit schätzen, siedeln sich im Norden der Stadt an. Dort wird neu gebaut, renoviert und die Wohnungen und Häuser verfügen über eine gehobene Ausstattung. Auch das schlägt sich in den Miet- und Kaufpreisen nieder.

Wie finde ich die passende Bleibe in Ingolstadt?

Für jeden Geschmack, für jede Vorliebe hat Ingolstadt das passende Wohnangebot. Wenn Sie nach Ingolstadt ziehen möchten, ist der Immobilienmakler eine große Hilfe, denn er kennt den Markt vor Ort und wird Ihnen passende Angebote nach Ihren Wünschen präsentieren. Stress und Zeit sparen Sie sich durch den Makler auch, wenn es um Verhandlungen oder dem Vertragsabschluss geht.

Vielleicht hat unser Artikel Lust auf Leben und Arbeiten Ingolstadt gemacht?

(Bildquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)

Aus unserer Gesundheitsecke