Online Apotheken welchen Service bieten sie, welchen nicht?

Im Internet kann nahezu alles erworben werden. Dazu zählen auch Arzneimittel, die sich in sogenannten Online Apotheken kaufen lassen. Natürlich stellt sich, dann immer die Frage, was für einen Service jene Apotheken eigentlich bieten. Gleiches gilt für das Gegenteilige, da sie nicht auf alle Wünsche eingehen können.

Das ist der Vorteil von Onlineapotheken

Sie können als Verbraucher jegliche Art von rezeptfreien Medikamenten, kostengünstiger in einer Online Apotheke erwerben. Wenn Sie sich nicht sicher sein sollten, dann helfen Ihnen hierbei Onlinevergleichsportale weiter, die Ihnen genau aufzeigen, welche Kosten auf Sie zukommen könnten. Zudem kann vollkommen anonym bestellt werden, sodass niemand mitbekommt, wenn Sie beispielsweise Produkte gegen Blasenschwäche kaufen oder Ähnliches. Zudem besteht Online seit 2004 eine Preisaufhebung und zugleich sind die Versandwege kürzer, da sie direkt zum Kunden gehen. Dadurch kommt es schneller und ist so im Allgemeinen billiger. Zudem bieten Online Apotheken den Vorteil, dass es sogenannte „Re-Import-Arzneimittel“ gibt, die nochmal 20 Prozent günstiger angeboten werden.

Nachteil bei der Online Apotheke

Alles hat seine Vor-und Nachteile, was auch bei der Onlinebestellung der Fall ist. Zum einen ist nämlich eine persönliche Beratung nicht möglich. Teilweise ist auch unsicher, ob die Apotheke wirklich seriös ist, da sich das nicht immer wirklich gut überprüfen lässt – siehe auch bestn.de. Zudem können Online Apotheken die Versandkosten nicht streichen, denn diese werden immer auf Sie zukommen. Ähnlich wie bei einer Apotheke vor Ort werden Sie ohne Rezept, auch nicht an bestimmte Medikamente kommen.

Wie sieht es mit Rezept-Abrechnungen aus?

Normalerweise zahlen Sie als Verbraucher immer etwas weniger durch eine Art von Zuzahlung und niemals den vollen Preis eines Medikamentes. Auch bei Online Apotheken können Sie davon ausgehen, dass dies der Fall ist. Meist erfolgt die Abrechnung gleich mit der Krankenkasse, was jede Seite anders handhabt.

(Bildquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)

Kommentar hinterlassen