Teebaumöl – vielseitig anwendbar

Das Myrtengewächs wirkt antibakteriell und ist als natürliches Antibiotikum mit seinem ätherischen Öl ein effektives Naturheilmittel gegen allerlei Leiden wie Erkältungskrankheiten mit Halsentzündungen und Infektionen. Es wirkt gegen vielerlei Hauterkrankungen. So wird es gar in der Kosmetik und Zahnpflege verwendet.

Wenige Tropfen wirken auf entzündeten und unreinen Hautstellen. Als Antiseptikum wirkt es gegen Bakterien und Pilze. Als Antimykotikum wirkt es bei Fuß- und Nagelpilz. Mit einem Wattepad kann man das Teebaumöl gut verschmieren. Es bekämpft bestens Akne, Pickel und Herpes. Es löst die Hautwucherungen der Warzen bei täglicher Behandlung. Bei Mücken und Wespenstichen vertreibt es den Juckreiz und lindert Schmerzen. Es vertreibt Flöhe und Zecken. Mit einigen Tropfen zum Duschgel kommen diese Ungeziefer nicht an den Körper.

Bei Erkältungskrankheiten mit Husten sollte man mit ein paar Tropfen im Wasser gurgeln. Bei Asthma inhaliert man das Heilöl mit heissem Wasser.

Kosmetisch kann man das Öl Fuss- und Vollbädern hinzufügen, dem Haarschampoo beimengen, denn es bekämpft Schuppen oder vertreibt eventuelle Läuse. Das Öl ist oft Cremes gegen unreine Haut oder Shampoos gegen fettende Haare beigemengt. Mit ein paar Tropfen wirkt es wundheilend im Munde. Dazu gurgelt man mit warmen Wasser. Vom frischem Atem abgesehen, wirkt es auf der Zahnpasta gegen Entzündungen, Karies und Zahnstein.

Teebaumöl im Haushalt

Besprüht man mit dem Öl Kristalle, bleiben sie länger sauber und streifenfrei. Prima eignet sich das Öl zum Reinigen im Bad, wenn man dem Putzwasser von etwa einem Liter etwa 15 Tropfen hinzugibt, bleibt es bakterienfrei. Selbst Schimmel kann man mit Teebaumöl bekämpfen. Dazu nimmt man ein kleines Fläschchen mit 10 Millilitern Öl auf etwa fünf Liter Wasser und besprüht die Schimmelstellen. 15 Tropfen Öl in der Waschmaschine desinfizieren die Wäsche und halten sie bakterienfrei. Pflanzen besprüht man mit ein paar Tropfen Öl im Wasser. So schützt man sie vor Ungeziefer.


Klicke hier um Australian Bodycares Produkte mit Teebaumöl zu finden.

(Bilderquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)