Was sind Nootropika?

Der Begriff Nootropika hat keine eindeutige Definition. Bei diesem Mittel handelt es sich um Substanzen, welche die Gehirnleistung und die kognitiven Fähigkeiten verbessern. Dadurch ist man konzentrierter, motivierter, die Laune steigt und die Denkleistung ist schneller und besser.

Vorteile

Die Konzentration ist erhöht und hält länger an. Auch bei Stress ist die Laune gut. Es gibt kaum Nebenwirkungen. Man nimmt seine Umgebung bewusster wahr, die Denkfähigkeit ist erhöht, die Motivation ist gesteigert und die allgemeine Stimmung besser. Der Blutdruck wird nicht verändert und die Wirkstoffe können die Blut-Hirn-Schranke überwinden. Der Stoffwechsel wird angeregt und es verbessert und schützt das Gehirn.

Wie funktionieren Nootropika?

Die Reizweiterleitung im Gehirn wird verbessert. Für die Weiterleitung von Informationen im Gehirn, sind Neurotransmitter verantwortlich, dies sind Botenstoffe. Man ein Nootropikum kann die Bildung bestimmter Nervenzellen fördern. Die Gehirnleistung kann nachweislich gesteigert werden.

Was sollte beim Kauf beachtet werden?

Beim Kauf sollte stets ein gewisses Vertrauen zum Hersteller herrschen. Wenn ein Hersteller zu große Versprechen macht, was die Wirkung angeht oder sein Mittel als Wundermittel positioniert, sollte man eine gewisse Vorsicht walten lassen. Auf dem Markt tummeln sich leider auch Placebos. Einige Hersteller setzen sehr hohe Preise an, ohne dass dies gerechtfertigt ist, da kaum Wirkstoff im Nootropikum enthalten ist. In den meisten Mitten sind mehrere Wirkstoffe enthalten. Nährstoffe sind enthalten, da sie für die Erneuerung und den Bau von Zellmembranen sorgen. Verschiedene Kräuter und Pflanzen können enthalten sein, die zum Beispiel Stress reduzieren. Vitamine spielen ebenfalls eine wichtige Rolle, da sie für den Körper und seine Leistung sehr wichtig sind. Aber auch chemische Wirkstoffe sind in Nootropikum enthalten. Wenn jemand sensibel ist und schnell auf einen Wirkstoff reagiert, Allergiker z. B., sollte vorher genau geprüft werden, welche Wirkstoffe enthalten sind. Am besten immer an namenhafte und seriöse Hersteller halten.

(Bilderquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)