Zeitarbeit

Quereinsteiger aufgepasst – Zeitarbeitsfirmen machen den neuen Erfolgskurs möglich!

Zeitarbeit kann für die Übergangszeit zwischen zwei Jobs eine sinnvolle Alternative sein, um keine allzu deutliche Lücke im Lebenslauf entstehen zu lassen. Darüber hinaus ist Zeitarbeit aber für viele Menschen auch eine attraktive und realistische Möglichkeit, den Quereinstieg in neue Arbeitsumfelder zu schaffen oder sich zumindest einmal in ganz neuen Branchen und Unternehmen umzusehen.

In neue Branchen hinein schnuppern

Leiharbeiterinnen und Leiharbeiter werden von Zeitarbeitsfirmen fest oder zumindest befristet angestellt und dann an andere Firmen verliehen. Dabei gibt es teilweise große Firmen, die Angestellte in verschiedensten Bereichen zur Verfügung stellen, teilweise aber auch sehr spezialisierte Firmen, die nur Expertinnen und Experten in einem kleinen, sehr spitz zugeschnittenen Fachbereich vermitteln.

Für den Quereinstieg in völlig neue Branchen eignen sich die großen Zeitarbeitsfirmen naturgemäß besser, als die Spezialisten-Vermittlungen. Zwar ist der Tarif für Zeitarbeiter bei solchen großen Firmen meist weniger attraktiv als bei den kleineren Anbietern, dafür stehen Ihnen als Arbeitnehmerin oder Arbeitnehmer aber auch wesentlich vielfältigere Tätigkeitsfelder zur Verfügung. Bedenken Sie, dass auch in den großen Firmen die Vermittlerinnen und Vermittler ein Interesse daran haben, Sie für Jobs zu verleihen, die Ihren individuellen Talenten und Fähigkeiten besonders entgegenkommen.

Viele mögliche Arbeitgeber nutzen die Ausleihe von Zeitarbeiterinnen und Zeitarbeitern als Möglichkeit, potenzielle neue Mitarbeiterinnen oder Mitarbeiter erst einmal unauffällig kennenzulernen. Nicht selten ergibt sich so ganz von selbst ein Vorstellungsgespräch. Doch auch dann, wenn sich der neue Job über die Leiharbeit nicht von selbst ergibt, macht die zusätzliche Erfahrung in neuen Branchen sich auch im Lebenslauf gut und Sie für mögliche Arbeitgeber attraktiver.

Qualifikation ist Trumpf

Darüber hinaus bieten Zeitarbeitsfirmen Ihnen häufig Möglichkeiten, sich zwischendurch fortzubilden. Der Erwerb neuer Fähigkeiten und Zertifikate, selbst wenn es nur um scheinbare Kleinigkeiten wie den Umgang mit einer bestimmten Software Anwendung geht, ist oft ebenfalls äußerst vorteilhaft, bei der Erschließung neuer Tätigkeitsfelder.

(Bilderquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)