Logistikmeister

Herausforderungen der modernen Industrie

Heutzutage sind die Eckpfeiler der deutschen Wirtschaft der Finanz sowie der Industriesektor. Gerade mit dem Industriesektor besteht eine Branche, die in 2018 rund 10.000.000 Mitarbeiter beschäftigte. Jedoch wird auch die Industrie in Zeiten der Digitalisierung immer komplexer. Aus diesem Grund ist es vonnöten, dass immer mehr qualifiziertere Arbeitnehmer den Anforderungen der modernen Industrie gerecht werden und sich so für Führungspositionen im Management qualifizieren. Aus diesem Leidensdruck heraus wurden vor einigen Jahren viele Meister-Bildungsgänge von der IHK eingeführt. In der Industrie besonders beliebt ist der Industriemeister Metall und der Logistikmeister.

Die Wichtigkeit von fachlich qualifiziertem Personal wird deutlich, wenn man die Prozesse moderner Unternehmen in der Industrie durchleuchtet. Diese Prozesse werden ständig durch neue Technologien und den Wandel der Wirtschaft beeinflusst. Dazu müssen immer größere Datenmengen beherbergt werden. Weitergehend wird die Industrie 4.0 von dem ständigen Drang durch Automatisierungen getrieben.

Um die ständig wandelnden Arbeitsabläufe sicherzustellen, werden ebenjene qualifizierte Mitarbeiter benötigt. Doch hierzu wird nicht nur das fachliche Wissen benötigt. Einhergehend mit der Expertise muss dieses Personal auch die Führung über Mitarbeiter übernehmen. Diese Notwendigkeit ist darauf zurückzuführen, dass der Umbruch von der konventionellen Industriebranche hin zur digitalen Industrie 4.0 mit dem gezielten Einsatz von Arbeitskräften einhergeht. Dies bedeutet vor Allem Herausforderungen in Prozessen, bei denen Mensch und Maschine Hand in Hand arbeiten müssen. Ein Produktionszyklus wird zwar durch den Einsatz von Technologie verschnellert, bringt aber auch das Risiko von Fehleranfälligkeit durch schlecht geschultes Personal mit sich.

Darüber hinaus steht auch in der Industrie mittlerweile die ‚Customization‘ sehr weit oben in der Prioritätenliste. Dies beinhaltet neben Grundprinzipien wie die pünktliche Auslieferung auch die individuelle Ausrichtung nach dem Kunden, um nur einen von vielen Faktoren zu nennen.

Diese mit der Digitalisierung einhergehenden Tatsachen fordern das eingangs genannte, fachlich geschulte Personal. Glücklicherweise ist das Erreichen eines Meisterabschlusses nach entsprechender Berufserfahrung bequem neben der beruflichen Laufbahn zu erreichen.

(Bilderquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)

Kommentar hinterlassen