Handyhülle

Die schönsten Motive für die Handyhülle

Schutzhüllen für Handys werden immer beliebter. Dies hat mehrere Gründe.

Unendliche Vielfältigkeit

Ein Faktor, der essenziell für die Beliebtheit von Handyhüllen ist, ist die nahezu unendliche Anzahl an Möglichkeiten, dies zu designen. Der Auswahl ist in den Handyläden sozusagen keine Grenzen mehr gesetzt: Man findet von grellbunten Plastikhüllen über flauschige Stoffhüllen und praktischen aufklappbaren Hüllen mit integriertem Visitenkartenhalter bis hin zu schlichtem Holzdesign nahezu alles.

Schutzfaktor

Es mittlerweile keine Seltenheit mehr, dass Handys in einem kurzen Moment der Unaufmerksamkeit aus der Hand rutschen oder vom Tisch fallen und auf dem Boden landen. Handyhüllen können sich dabei als enorm vorteilhaft herausstellen, da bereits eine dünne Plastikhülle ausreicht, um größere Schäden zu vermeiden. Rissen im Display und Beschädigungen in den feinen Platinen des Handyprozessors wird somit schon optimal vorgebeugt.

Individualität

Ein besonders wichtiger Faktor in der Beliebtheit von Handyhüllen ist jedoch die Individualität. Nicht nur bekommt das Handy somit einen einzigartigen Look und lässt sich somit leichter von anderen Handys unterscheiden. Auch bekommt das Handy durch sein individuelles Aussehen eine Art eigenen Charakter, mit dem sich der Besitzer meist bestens identifizieren kann. Dies geschieht bereits bei der Auswahl im Laden.

Allerdings ist nicht gesagt, dass jeder Handybesitzer auch aus bereits bestehenden Designs das für sich optimale heraussuchen kann. Vielmehr steigt die Nachfrage nach wirklich individuellen Entwürfen, die einen persönlichen und einzigartigen Charakter haben. Für diesen Fall ist es empfehlenswert, einen Anbieter zu finden, bei dem ein individuelles Design entworfen und verarbeitet werden kann. Am sinnvollsten ist dabei Holz als Material, da es sich am leichtesten mit Gravur designen lässt.

Auch persönliche Vorlagen sind dafür eine gute Möglichkeit. Beispielsweise können Fotomotive aus dem letzten Urlaub, vom eigenen Baby oder dem Haustier als Druckvorlage verwendet werden. Diese können dann in Form der Gravur in die Holzhülle eingearbeitet werden. Fazit: Handyhüllen selber gestalten ist eine lohnenswerte Herangehensweise.

(Bilderquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)

Kommentar hinterlassen