Altenpflege

24h Pflege – warum sich ein Check des Anbieters lohnt?

Bei der häuslichen 24h Pflege handelt es sich um ein neues Betreuungsmodell. Für viele Menschen stellt es eine Alternative zum Altenheim dar. Das Personal ist geprüft und vom Staat zugelassen. Unter anderem enthalten sind Dinge wie:

  • Hilfe im Haushalt (Aufräumen, Kochen, etc.)
  • Grundpflege (Waschen, Klamotten)
  • Essen und Trinken
  • Begleitung und Aktivitäten

Warum lohnt es sich den Anbieter zu prüfen?

Es gibt viele Gründe, warum Menschen lieber zuhause als im Altenheim gepflegt werden wollen. In ihren eigenen vier Wänden fühlen sie sich sicher und kennen ihre Umgebung. Bei 24 Stunden Betreuungskräften werden drei Schritte erforderlich:

  • Schritt 1) Bedarf ermitteln
  • Schritt 2) Personalvorschläge erhalten
  • Schritt 3) Personal kommt

Alleine diese drei Schritte sind einfach von jedem durchzuführen. Nachdem sich die Betroffenen für eine Betreuungskraft entschieden haben, kann die Anreise des Personals sowie der Starttermin festgelegt werden. Die Kraft beginnt erst am festgelegten Termin zu arbeiten. So entstehen keine zusätzlichen Kosten. Der große Vorteil an der Sache ist die Flexibilität und Verfügbarkeit (siehe auch Jacura). Das Personal kümmert sich um Pflege und andere Dinge zu einem gewünschten Zeitraum. So kann die Familie ihren Alltag besser organisieren, falls die zu pflegende Person zuhause gepflegt wird.

Die rund um die Uhr Betreuung ist sehr beliebt und bietet auch den Senioren mehrere Vorteile. Zudem ist der deutsche Arbeitsmarkt seit dem Jahr 2011 für osteuropäische Bürger geöffnet (in Teilen), die davon profitieren können. Außerdem ist es auch möglich, selbst wenn eine Hilfskraft bereits im Einsatz ist. Für die Angehörigen ist es eine Mammutaufgabe, sodass sie nicht mehr viel Zeit für andere Dinge haben. Außerdem wird eine eigene Versorgung nicht vom Staat abgedeckt. Vieles also spricht für einen 24 Stunden Pflegeservice, der individuell selbst bestimmt werden kann.

(Bilderquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)

Kommentar hinterlassen